Der Frauenchor

Der Frauenchor des Sängerbundes wurde 2014 gegründet und hat derzeit rund 60 aktive Sängerinnen. Die Gründung ging aus einem Projektchor hervor, der anlässlich des 150sten Jübiläums des Sängerbundes ins Leben gerufen wurde. Der Erfolg des Projektchores war so überwältigend, dass nun ein regulärer Chor daraus entstanden ist.  Zum Repertoire gehört vor allem modernes Liedgut.

Dirigent: Matthias Böhringer

Proben: Dienstags um 18:30 Uhr

Ort: Rathaus Obergrombach, Rathausplatz 1